"EJW" Backnang - Was ist das eigentlich? Was tun wir?

E - wie "Evangelisches":

 

Als Werk innerhalb der Landeskirche sind wir natürlich auch durch und durch "Evangelisch". Evangelisch kommt aus dem Griechischen und bedeutet "Frohe Botschaft" oder "Gute Nachricht".


Gemeint ist die beste Nachricht der Welt: Die Botschaft von Jesus, seiner Liebe zu uns und seiner Vergebung, wie wir sie in der Bibel finden.

 
Davon leben wir, und davon möchten wir weitererzählen - Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

JW - wie "JugendWerk":

 

Unser täglich Brot ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Als Ehrenamtlichenwerk können wir dabei auch auf die Arbeitskraft von drei Hauptamtlichen Jugendreferenten zurückgreifen.

 

Mit dieser Arbeit unterstützen wir die Gemeinden und die Mitarbeiter vor Ort. Hier sind wir Ansprechpartner für alle Fragen der Jugendarbeit und unterstützen auch personell. Im gesamten Kirchenbezirk Backnang stehen wir so den 22 Kirchengemeinden mit unseren Schulungen, Aktionen, Beratungsangeboten, Vorträgen, Freizeiten und vielem mehr zur Verfügung.


Leitbild und Ziele des EJW-Backnang

Die Grundlage unserer Arbeit ist das Wort Gottes - Die Bibel. Jesus sagt dort im Matthäusevangelium Kapitel 28,19:

Dies verdeutlicht auch unser Logo und unser Motto: "Auf dem Weg zu dir..."

Auf dem Weg zu jungen Menschen:

Wir suchen junge Menschen in ihrem jeweiligen Lebensumfeld auf. Wir bieten ihnen Gelegenheiten, um Gemeinschaft, Freude und Geborgenheit zu erleben.

 

Auf dem Weg mit jungen Menschen:

Wir begleiten und unterstützen junge Menschen in vielfältigen gesellschaftlichen Herausforderungen und in ihrer Lebensrealität.

Wir schulen Mitarbeitende für ihre Aufgaben in der Jugendarbeit.

 

Auf dem Weg zu Gott:

Wir laden junge Menschen ein, an Jesus Christus zu glauben.
Unsere Verkündigung gründet auf den Wahrheiten der Bibel. Darin sind wir unvoreingenommen, jedoch eindeutig. Wir ermutigen junge Menschen, ihr Leben an Jesus auszurichten und sich für ihn einzusetzen und bieten ihnen auf dem Weg unsere Begleitung an.


Diese Grundsätze sind auch in unserer Satzung festgeschrieben. Hier steht:

 

§ 2 Aufgabe des EJW:

(1) Das Besondere der evangelischen Jugendarbeit besteht in ihrem Verkündigungsauftrag. Dieser hat seinen Grund und seinen Inhalt im Werk und Leben des geschichtlichen Jesus von Nazareth und in seiner Auferweckung durch Gott. Dadurch ist für das Evangelische Jugendwerk in Württemberg die dauernde Verpflichtung gegeben, jungen Menschen zum persönlichen Glauben an Jesus Christus und zur Bewährung dieses Glaubens in den vielfältigen Aufgaben unserer Welt zu helfen.